Loading
//www.kfz-zinsmeister.de/wp-content/uploads/2017/12/Tuning-i3.jpg

Tuning und Umbauten

Für Autofahrer gilt: Tiefer, schneller, breiter. Und vor allem individueller! Für Motorradfahrer gilt: Satterer Sound, cooleres Design, glänzendere Augen.

Für alle gilt: Wir schwingen den Schraubenschlüssel und geben ihren Lieblingen ordentlich Kraftfutter. Erlaubt ist, was gefällt und den Gesetzen der Straße, also der StVZO, entspricht.




Als Tuner aller Marken haben wir ein langjähriges Know-how vorzuweisen. Auf Wunsch bauen wir ihr Fahrzeug nach ihr Vorstellungen in den Bereichen Motor, Fahrwerk und Karosserie komplett um – natürlich inklusive TÜV-Vollabnahme.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit, ihnen bereits umgebaute Fahrzeuge zu beschaffen. Sprechen Sie uns an.

Damit bei der Veredelung Ihre Sicherheit und der Umweltschutz nicht auf der Strecke bleiben, verlangt die Straßenverkehrs-Zulassungsordnung (StVZO) u. a. folgende Unbedenklichkeits-Nachweise:

  • Teilegutachten (TGA)
  • Allgemeine Betriebserlaubnis für Fahrzeugteile (ABE)
  • Allgemeine Bauartgenehmigung (ABG)
  • EG- oder ECE-Genehmigung
  • Nachträge oder Auszüge aus der Fahrzeuggenehmigung




  • Wir organisieren für Sie coole Tuningteile (z. B. Motorsteuergerät, Fahrwerk, Anbauteile, Karosserieteile, Felgen, Reifen, u. v. m.
  • Garantierte Eintragung für Ihr Fahrzeug
  • Planung, damit sich Teile nicht negativ beeinflussen
  • Fachgerechte Montage und Inbetriebnahme der einzelnen Teile
  • Qualifizierte Abnahme durch den TÜV bei uns im Haus